INITIATIVE

ENERGIE

KLARTEXT

English English German German

Industrie braucht Energie. Selbstverständlich.
Jederzeit . Die erforderliche Menge . Preiswert
Industrie braucht Energie.
Selbstverständlich.
Industrie braucht Energie.
Selbstverständlich.
Industrie braucht Energie.
Selbstverständlich.
Selbstverständlich?
Jederzeit? . Die erforderliche Menge? . Preiswert?
Jederzeit? . Die erforderliche Menge? . Preiswert? Zeit für Energie-Klartext!

Vor wenigen Jahren war dies undenkbar, aber: Die Energieversorgung entwickelt sich zu einer Herausforderung für Industrie und Mittelstand.

Mittelständische Unternehmen in ganz Deutschland beobachten mit zunehmender Sorge die Energie- und Klimapolitik. Das betrifft natürlich die Energiepreise, aber nicht nur. Die Versorgungssicherheit mit „grüner“ Energie und damit die Planbarkeit von Investitionen und die Wettbewerbsfähigkeit stehen auf dem Prüfstand.
Wie ist Ihre Sicht der Dinge? Weiterlesen lohnt sich, wenn

  • bezahlbare zuverlässige Energie für Ihr Unternehmen ein wichtiges Thema ist
  • Stromabschaltungen durch Ihren Netzbetreiber und mögliche Blackouts in Ihren Augen indiskutabel für ein Industrieland sind 
  • Konzepte Sie nicht überzeugen, die z.B. eine „angebotsorientierte Energieversorgung“ anstreben (Strom steht nur zur Verfügung, wenn Wind‑ und Solaranlagen genug liefern) 
  • Sie der Stimme des Mittelstandes in Sachen Energiewende mehr Nachdruck verleihen möchten, in Ihrer Region und darüber hinaus.

Vielleicht suchen Sie sogar eine Möglichkeit, sich in dieser Frage selbst zu engagieren? Auch die finden Sie hier.

Die Mittelstandsinitiative Energie-Klartext ist ein neues Format, direkt, konstruktiv und der neuen, ernsthaften Situation angemessen, in die der Mittelstand gerade gerät.

Wir würden uns freuen, wenn Sie von dem folgenden Informations- und Mitmachangebot Gebrauch machen. Jede Info-Anfrage, jeder Teilnehmer und jeder Unterstützer ist willkommen.  

Informieren und Mitmachen. Hier erfahren Sie mehr.

Was Sie wissen sollten über:
Abschaltungen, Blackouts, H2 etc.

Die Mittelstandsinitiative: 
direkt, konstruktiv und wirksam